Montag, 13. August 2012

Zurück ins Leben....

Vielen Dank für die lieben, aufbauenden Zeilen an mich!
Es hat sicher dazu beigetragen, dass ich wieder hier bin!!!!!!!!

Puhh, die Auszeit war so bitter nötig!
Jetzt gehts Schritt für Schritt wieder ins Leben!

Ich wollte schon lange ein bestimmtes Kissen haben,
aber ich war nicht bereit, diesen Preis dafür zu bezahlen.
Also hab ich´s mal nur für mich kopiert.... (ich hoffe jetzt nicht, die rufen bei mir an und es gibt Ärger.. die sitzen ja auch viel zu weit weg... hihi)

Die Zutaten.....

Das Ergebnis: kann sich sowas von sehen lassen - es fehlt nur noch die Stickerei - ich geb zu, ich hab noch keine Ahnung wie die aufs Kissen kommen soll. Aber egal - so gefreut hab ich mich schon lange nicht mehr! Es rückt jeden Tag von einem Platz zum nächsten und ich freu mich drüber.

Nächste Projekte sind geplant und das Material wird bereits beschafft.
Damit ich zwischendurch auch gestärkt bin, esse ich gut:


Ich habe viel in der Zwischenzeit bei Euch gelesen und bewundere Euch für Eure Kreativität. Ein Stück weit hat es mir auch geholfen, mich wieder aufzuraffen.

Ich danke Euch sehr dafür und bis ganz bald

Annett

Kommentare:

  1. hallo liebe annett....
    das kissen ist sehr hübsch geworden.....ich will ja auch unbedingt mal wieder was nähen aber find ja auch keine zeit oder auch keine lust bei diesem tollen wetter bin ich ja am liebsten draussen häkel stricke und träume.......vom gardasee *********************
    ich wünsch dir
    schöne sommertage
    liebst grüße
    mona

    AntwortenLöschen
  2. hallo annett,

    dankeschön für deinen lieben kommentar :)
    na und dein kissen ist wirklich ganz toll geworden! was möchtest du denn noch drauf sticken? ich sticke z.zt. auch sehr viel, meine finger sind schon ganz zerstochen, aber es macht richtig spaß :)

    habe eben auch deinen vorigen post gelesen, sehr traurig :( ich hoffe, dir geht's gut, kann schon verstehen, was du meinst. als ob man ein falsches leben lebt, in das man nicht hineingehört. ich hoffe, du findest deinen richtigen weg, kannst das leben leicht nehmen und erlebst viele schöne momente.

    alles liebe für dich von
    dana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Annett,
    wow - das Kissen hast Du genäht! Respekt!!! Ich kann zwar nähen aber "nur geradeaus" :) Wüsste gar nicht, wie man die Ecke zwischen den Sternen und den Streifen näht. Das ist super schön geworden. Meine Tochter hat das "Original". Hat sie sich von den Großeltern zu einem Anlass schenken lassen.

    Deinen vorherigen Post habe ich auch gelesen und kann Dich sehr gut verstehen. Vor 2 Jahren habe ich auch viel geändert, habe aber das Gefühl, noch nicht am Ende der (Veränderungs)reise zu sein. Ich find's klasse dass Du die Dinge angehst und Dich kreativ beschäftigst. Ich finde und fand es schon als kleinen Trost, dass man nicht alleine ist und es vielen so geht.

    Liebe Grüße und ein ♥ von Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annett,
    hier gibt es ja auch stars and stripes... So toll das Kissen! Und zu Deinem Kommentar: Man kann das Thema stars/stripes doch auch mit anderen Farben umsetzen. In Deinem Fall dann eben mit pinkem Teppich (vielleicht mit apfelgrünen Sternen und Streifen oder grau...) Fällt mir nur so spontan dazu ein. Und da Du so toll nähen kannst, stehen Dir da doch soooo viele Türen offen...
    Herzlichste Grüße
    Mina :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Annett!
    Schön von dir zu lesen! Dein Kissen sieht super klasse aus! Einfach traumhaft!
    Wünsch dir noch ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Annett!
    Gerade habe ich Deinen schönen Blog gefunden und mich schon mal ein wenig umgesehen.Das Kissen ist absolut perfekt geworden...es ist besser als das Original geworden, denn Du hast es selbst genäht!!!! Einfach perfekt!!!! Und dann habe ich festgestellt, dass Du Amrum auch so schön findest. Warum man immer so erholt von Amrum nach Hause kommt, weiß ich auch nicht. Uns geht es da genauso wie Dir. Dort ist man immer völlig entspannt.
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. das kissen ist wunderschön geworden!!!
    einen tollen blog hast du!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    deine 57. leserin amy ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ich fall gleich um! Ist das Kissen schööööön! Ganz, ganz ehrlich! Zu schade, dass ich überhaupt nicht nähen kann. Denn dann würde ich mir auch so ein tolles Kissen nähen! Und ist doch auch sch.. egal, ob´s jetzt deine Idee war oder ob du´s kopiert hast. Das Endergebnis zählt doch. Und es ruft bestimmt niemand an oder führt dich ab! Wenn man nix mehr von dir hört, dann vielleicht doch..... :-)
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim nächsten Projekt!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Annett
    Wie schön, dass du wieder "da" bist!
    Das Kissen sieht wunderwunderschön aus! Ich finde es einfach wunderbar, wenn man sich solche Wünsche selber mit Nachnähen erfüllen kann.
    Herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin auch im Sternen Fieber, dein Stars & Stripes Kissen finde ich sehr gelungen ;-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr vorbei geschaut habt !