Mittwoch, 1. Juli 2015

Formentera - meine Trauminsel


Zurück aus dem Urlaub fällt irgendwie doch nicht
alles so leicht, wie geglaubt. Mir fehlt da nämlich was!!!!



Ihr Lieben - fahrt nicht ins Paradies, wenn Ihr von dort
zurück in Euer altes Leben müsst! Das ist wirklich hart!!!!!!
Quasi Lebenshilfe für umsonst hier bei mir!



Und schon überhaupt nicht fahrt Ihr nur eine Woche - das ist ein Kulturschock pur!!!!
Also ich will Euch da nur vorwarnen - aus eigener Erfahrung!!!

Ich möchte Euch heute das letzte Paradies (wie ich glaube) in Europa zeigen.
Man fliegt bis Ibiza und fährt dann mit einer Fähre auf dieses Inselchen.

Ibiza-Stadt



Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich Leuchttürme liebe???? Rund um diesen
Leuchtturm am Cap de Barberia stehen Büsche voller Rosmarin - es duftet soooo einzigartig!

Wir sind schon viel gereist und ich muss gestehen, es zieht mich immer wieder
hierher zurück! Es geht eine Faszination von dieser Natur aus - ich denke
wenn man Formentera liebt, dann für immer!!!!!
Aber bitte nur im Juni oder im September!!! 
In den großen Ferien ist die Insel voll - voller Italiener,
welche hier dann quasi herrschen!




Super gerne halten wir uns in Sant Francesc (der Hauptort der Insel) auf - 
hier kann man herrlich shoppen, Kaffee trinken und Leute beobachten - 
alles mit perfekt strahlend blauem Himmel!!!





In diesem Geschäft gab es sooooo schöne Kleider - als ich den Laden betrat - war ich im Himmel! Ganz bestimmt sag ich Euch!!!!!!

Für mich perfekter Urlaub mit einer Mischung aus Strand, shoppen und lecker Essen und Trinken!

Auch der Haupt-Hafen La Savina ist nicht zu verachten.
Nette Cafés gibt nämlich auch hier!!!




Die Bedienung mit den grünen Haaren war wirklich der BURNER!!!


Aber auch nette Geschäfte entdeckt man!!!

Am besten erkundet man die Insel mit einem Roller! Ich denke hier gibt es nämlich
mehr Roller zu mieten, als die ganze Insel Einwohner hat! Jedoch ist mein Mann 
so ein Pingel und will die gebrauchten Helme nicht auf sein edles Haupt setzen.
Ich suchte dann die ganze Insel nach kleinen Kopftüchern ab - bis dahin 
mieteten wir ein Auto! 

Für mich ungewohnt  - aber es hatte durchaus etwas - 
nämlich mit Ibiza-Musik im Auto um die Insel - WOW!!!!!


 Jedoch das absolute Highlight auf Formentera sind die blau/grünen Farben
des Wassers zusammen mit dem Himmel!!! 


 Selbst ein stinkreicher, russischer Oligarch lag hier die 
gesamte Woche mit seinem Riesen-Schiff (Jacht kann man da schon nicht mehr zu sagen)
an verschiedenen Plätzen um die Insel herum - 
der muss es ja schließlich wissen, wo es am herrlichsten ist....



Hier könnte ich stundenlang einfach nur sitzen und aufs Meer schauen -
autogenes Training auf höchstem Niveau!!!

So, nun zeige ich Euch noch auf was ich heute echt Lust hätte....


hhhmmmm - das war so richtig lecker!!!!

Nun ja und dann geht es wieder nach Ibiza zurück...
und diesmal abends mit der Fähre konnte ich diesen genialen Sonnenuntergang fotografieren.



Das war es schon wieder - 
auf mich warten jetzt ca. 600 Fotos, die ich noch einmal anschauen darf.
Ich komme dorthin zurück - keine Frage!!!!!

Ganz liebe Grüße sende ich Euch und vielleicht fährt einer von Euch auch in das kleine Paradies - 
psst, aber nicht weitersagen, sonst ist es bald kein Paradies mehr!!!!

Annett

Kommentare:

  1. Traumhaft schön!!!! . . . und auf dieses wunderbare Essen hätt ich jetzt auch direkt Lust.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ne, liebe Doris - ganz liebe Grüße

      Löschen
  2. Was für HammerBilder --- der absolute Wahnsinn. So weckt man Reiselust bei Reisemuffeln ;)))
    Gaaaanz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann - aber erst wieder im September liebe Elisabeth.... ganz liebe Grüße

      Löschen
  3. hallo liebe annett, das sind ja atemberaubend schöne bilder und Impressionen. ich glaube dir gerne, das das alles zu hause etwas schwerer fällt..... aber es ist toll, dass du so viel Freude und spaß hattest, denn SO soll es sein. es kommt ja wieder ein urlaub.....
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit - dafür schuften wir das ganze Jahr! Das wird einem dort klar!!!! Ganz liebe Grüße

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. WOW das sind ja wunderschöne Impressionen, eine sehr verlockende Insel.

    Sommerliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank - ja die Insel ist wirklich wunderschön!!!

      Löschen
  6. Hallo liebe Annett,
    ich habe ich sehr über deinen Kommentar zu meinem Post gefreut.
    Du hast ja wirklich schon länger nicht mehr gebloggt ...
    Kann dich gut verstehen ... das Leben hält einen manchmal ganz schön auf trab ...
    Die Urlaubsfoto´s sind jedenfalls super schön ...
    Sicher denkst du noch gerne an den Urlaub zurück.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, ab jetzt gehts wieder los hier!!! Danke für Deine lieben Worte!!!

      Löschen

Schön, dass Ihr vorbei geschaut habt !