Sonntag, 8. Dezember 2013

Allen einen schönen 2. Advent





Marzipankugeln

175 g weiche Butter
300 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Ei
1 Eigelb
abgeriebene Schale von einer Biozitrone
350 g Mehl
1 Prise Salz
200 g Marzipanrohmasse
60 geschälte Mandeln
etwas Puderzucker

Butter, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Ei, Eigelb und Zitronenschale zugeben, unterrühren. Mehl und Salz mischen, unter die Masse geben. 

Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen. Jeweils eine Vertiefung hineindrücken. Aus dem Marzipan 60 kleine Kugeln formen und in die Vertiefung geben, leicht flach drücken und eine Mandel oben auf legen. 

Jeweils 20 auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 Grad 15 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Viel Spass beim BACKEN und liebe Grüße von Annett

Kommentare:

  1. Hallo liebe Annett!
    Danke immer für deine lieben Kommentare! Wir freun uns riesig!
    Toll was du alles gezaubert hast! Deinen Adventskalender find ich auch sooooo schön!
    Wünsch dir eine wunderschöne Weihnachtszeit!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annette!
    Ein schönes Weeihnachtsfest und bis im neuen Jahr im Laden ; ))
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr vorbei geschaut habt !