Freitag, 29. April 2016

wenn es mal nicht regnet...


... dann ist es bei uns hier im Dorf wunderschön!
Erst recht wird es einem bewusst, wenn es dauernd regnet!

Zeit zu Hause lecker frühlingshaft zu kochen
um sich danach gestärkt auf einen Spaziergang zu begeben.


Diese Woche gab es bei mir Hühnchen Caprese in Pergamentpapier.
Nach einer Idee der Zeitschrift Lecker!!!


Ich habe Hühnchenbrustfilet, Schinken, Schafskäse, Knoblauch in Scheiben,
Tomaten und Basilikum übereinander geschichtet. Alles natürlich mit Salz,
Pfeffer und das Fleisch mit etwas Paprikapulver gewürzt. 

Danach die Päckchen verschließen und bei 175 Grad ca. 25 Minuten in den Ofen!

Während wir warten, machen wir noch Fotos...


Von meinem neuen Holzbesteck....


So - laut Rezept sollte es fertig sein - 
war mir aber ehrlich zu hell!

Ich habe es nochmals für 10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen gepackt.
Dann war das Hühnchen immer noch saftig aber oben sah es 
leckerer aus!!!

Es war sooo mächtig, dass ich raus muss!
Also nehm ich Euch heute mit, in mein kleines Dorf!


Der Frühling hat was....



eindeutig...


Der Blütenzauber ist wunderbar...



Aber auch das alte Fabrikgelände wurde modern erhalten. 
Diese Ecke hat für mich einen ganz besonderen Charme.








Hier laufe ich bei schönem Wetter am Wochenende 
fast immer! Es wird nämlich in der Nähe kräftig gebaut.
Und immer gibt es etwas Neues zu bestaunen.









Genug Industrie-Look!
Jetzt gehts wieder zur Natur!


Hinter diesen Häusern sieht es nämlich so aus!
Also ich denke es ist Wohnqualität vom aller Feinsten!!!!


Ich hoffe sehr, unser Dorf hat Euch gefallen....
wir sehen uns in der nächsten Woche wieder!!!

Bis dahin gebe ich Euch noch Folgendes mit:

"Glücklich steht Dir gut"

bis ganz bald, Eure Annett

Freitag, 22. April 2016

durch die rosa Brille....


Bei diesen herrlichen Kirschblüten wird man sehr stark dazu verleitet,
dass Leben durch die rosa Brille zu sehen!!!

Warum auch nicht??? Ich bin eine Träumerin!
Ich gebe es zu und es ist wunderschön!


So sieht die Kirschblüte bereits bei meiner Nachbarin aus....


Ich kann mich kaum satt sehen und die Speicherkarte meiner Kamera ist 
voller Kirschblüten....


Tja und bei uns quält sie sich noch, die Kirschblüte...
Sie steht bei uns zwischen 2 Häusern und ist daher geschützt und bekommt nicht
permanent die volle Sonne ab. Vielleicht bleibt sie dann auch länger...





Ich habe mich das 1. Mal in diesem Jahr auf eine Liege gelegt und
in den Himmel geschaut und wirklich bewusst dieses "HIMMELSBLAU" bestaunt! 
Hab's in mich aufgesogen bis in den kleinen Zeh.
Irgendwie haben wir das alle gebraucht - nach diesen langen, kühlen Monaten.


Damit es auch konsequent hier rosa bleibt, gibt es dazu noch kleine Leckerlis...
Bei diesem Wetter schmecken die besonders!





Passend zum blauen Himmel hab ich mein
Frühlingstäschchen wieder raus gekramt!!!





Ich wünsche Euch ein herrliches Wochenende
Bis ganz bald

Eure Annett

Freitag, 15. April 2016

kleine Einblicke in mein Reich... und mein Gewinn bei Bloggermaman


Ich weiß ja nicht ob es am Frühling liegt,
aber ich hab so viele Ideen im Kopf und weiß gar nicht, 
wie ich das alles umsetzen soll - so auf einmal - ihr versteht???

Aber zuerst möchte ich Euch heute meinen Gewinn zeigen!!


Ich habe bei der lieben Rike von Bloggermaman
einen Gutschein bei Pixum gewonnen!!!
Jubel, freu und was????  Ich hab sowas Schönes gewonnen?????

So begann das Jahr bei mir schon richtig gut! (das war nämlich bereits im Januar!!!)

Lange hab ich hin und her überlegt, wie ich diesen Gutschein wohl einlösen könnte.
Ich hab mich endlich für ein Bild in Alu-Dibond entschieden und bin richtig, richtig begeistert.

Die Aufnahme stammt aus unserem letzten Urlaub in Sizilien.
Die Qualität des Bildes hat mich einfach nur umgehauen!!!! Da müssen noch viel mehr hin!

Liebe Rike - nochmals 10000 Dank!
Du hast mich richtig glücklich gemacht!!!!


Das Bild ist in meinem Flur gelandet, den ich etwas umgestaltet habe.






Den Stuhl hab ich doch tatsächlich auf dem Sperrmüll entdeckt.
Ich überlege noch ob ich den weiß oder schwarz streiche....
Was würdet ihr besser finden?????


Meine Pinnwand hab ich auch wiedermal neu gestaltet...
Finde ich auch eine richtig gute Idee und ich muss sagen:

ich bin ein richtiger schwarz/weiß - Junkie geworden!!!


Auch in meinem Esszimmerbereich haben sich die Farben schwarz/weiß und grau
so richtig breit gemacht... 


Wer meinen Blog kennt, der weiß ich liebe Bilderleisten.
Ich mag das Osterhäschen irgendwie gar nicht wieder hergeben....
Er darf noch ein wenig bleiben...


Im Internet kann man ja auch so einige Schnäppchen machen - 
aber man kann auch auf die Nase fallen.

So wie ich mit dieser Lampe. 
Oh mann ich habe gedacht es käme da ein riesen Beleuchtungskörper.

Tja und dann kam da diese kleine Mini-Leuchte.....
lange Beine aber sehr kleines Scheinwerferchen....
aber sie kann ja nix dafür, ich bin gut drauf also darf auch sie bleiben!



So - da mich unser Internetanbieter nun endlich doch noch erkannt hat,
bin ich jetzt endlich wieder regelmäßig hier zum bloggen.

Ich freu mich auf Euch und werd mir etwas Schönes für den nächsten Post einfallen lassen.
Bis dahin genießt mir das Wochenende

Eure Annett

Dienstag, 5. April 2016

bald wieder mit Internet am Start...


... ich wollte mich nur mal kurz melden...
falls mich jemand vermisst.

Bin in 2 Tagen wieder mit Internet am Start!


Bis dahin genießt die Zeit - ich hab heute den 1. Spargel in diesem
Jahr gekauft - mal sehen ob der schon schmeckt!!!

Eure Annett