Dienstag, 24. Mai 2011

Hilfe, ich kann nicht kommentieren

Also meine Lieben, gestern hatte ich noch gedacht es ist vorübergehend !
Aber heute geht wieder nichts. Ich verstehe es nicht.
Von Euch hab ich liebe Kommentare bekommen.
Hat noch jemand das Problem????
Es ist echt schade, weil so schöne Sachen hier zu sehen sind.... ;o(

Bis bald, es grüßt Euch Annett

wiedermal genäht...

Ihr Lieben, danke für die schönen Kommentare - ich bin sehr glücklich.
Heute wollte ich eigentlich wieder eine große Bloggerrunde machen, aber ich konnte nicht kommentieren, hab keine Ahnung, was da nicht funktionieren wollte. Aber ich hol es nach!!!! Versprochen!

Die Gardinen im Schlafzimmer sind fertig!
Leider kann ich die mit meiner sch.... schönen Kamera nicht so gut fotografieren....
Hoffentlich hab ich endlich Geburtstag, dann bekomme ich hoffentlich eine NEUE!!!!!
Zumindest ist das mein großer Wunsch ;o)))

Aber ich hoffe, Ihr könnt doch etwas erkennen...

 
Der Stoff ist ein hell(silber)grauer gecrashter Seidenstoff und unten das Gleiche nur in dunkelgrau.
Meine Güte ich hab mir solche Mühe gegeben, damit man auch ja fast keine Naht sieht.
Sämtliche Nähte liegen innen, die letzte Naht hab ich mit zierlichen Handstichen fast unsichtbar gearbeitet -
 deshalb dauert manches bei mir länger, weil es manchmal ziemlich perfekt sein muss -
naja gelingt mir leider nicht immer - aber ich freu mich, wenn es funktioniert.
Nach meiner langen Nähpause muss ich schließlich erst mal wieder alles auffrischen....

Und mein Mann ist glücklich  mit der Stoffwahl...(ist ja noch kein Schnickschnack drumherum......
 noch nicht...)
 Neue Möbel wollen wir zwar auch mal irgendwann -
aber sicher nicht so bald, deshalb muss ich jetzt mal sehen, was ich noch rausholen kann...

Sonnige Grüße und bis ganz bald wünscht Euch Annett

Sonntag, 22. Mai 2011

was gibts Neues...

Danke für Eure vielen, lieben Kommentare zu meinem letzten Post.
Es ist immer wieder herrlich und freut mich riesig ;o)))


Die Arbeiten am Haus schreiten voran - wir sind kreativ!
Aber es dauert halt auch seine Zeit. Soll das Ganze nachher ja ein Leben lang so bleiben....
muss man schon mal hin und her überlegen und verschiedene Varianten ausprobieren....
So sieht es also vor unserer Tür aus....


gelegt, überlegt, verworfen aber viel dabei gelacht.....
Auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt und es wird natürlich nachgeliefert....

Aber ich hab mich auch von Euch inspirieren lassen und hab eine Idee geklaut, die ich sooooo toll fand.
Die Hornveilchen konnten sich an ihren langen Stengeln nicht mehr halten, Nachbars Katze ist auch direkt durchgelaufen und ich musste sie abschneiden - wohin damit - ihr habt es mir vorgemacht



 Danke Euch - es gefällt mir sehr, sehr gut ;o)


Ein paar Blümchen für die Fensterbank hab ich auch eingepflanzt - sonst hatte ich immer weiße Blümchen aber wenn die Fassade weiß wird sollte es doch etwas Farbe geben..... vielleicht so???



So, nun muss ich meinem Schatz wieder helfen - beim Steine klopfen ...
genießt den Sonntag bei Kaffee und Kuchen - ich denk an Euch und werd morgen wieder
 fleißig bei Euch lesen und mich jetzt schon darauf freuen.
 Liebe Grüße an Euch von Annett

 PS: kleiner Nachtrag - da ich ja so traurig bin, dass meine Pfingstrose keine Blüten hat, hat mich meine Tochter überrascht - seht selbst...


Ist das nicht der Hammer?
Ich musste 2 mal hinschauen um das zu glauben.....
Einen schönen Restsonntag wünscht Euch Annett

Dienstag, 17. Mai 2011

schöne, alte Heimat

Vielen, lieben Dank für Eure lieben Kommentare - es macht mich immer sehr, sehr glücklich ;o)

Wir waren schon wieder unterwegs -
in meiner alten Heimat, meine Familie besuchen ;o)))


ach, manchmal vermisse ich die alte Heimat
- es war soo schön, meine Mama in den Arm zu nehmen -
das fehlt mir oft !
Aber ich komme bald wieder - schon im Sommer ist es wieder so weit ;o)))
Bis dahin schwelge ich in Erinnerungen!

Das Interessante ist immer
 - ich erlebe den Frühling ein zweites Mal ;o)))
Der Flieder steht in voller Pracht, während er bei mir zu Hause längst verblüht ist...



So, nun hab ich alle Geburtstage und Besuche erledigt und kann mich wieder
auf mein ZUHAUSE konzentrieren - gleich sehe ich mir Eure schönen Posts
der vergangenen paar Tage an
- ich freu mich schon so sehr darauf -
bis bald sagt Annett


Montag, 9. Mai 2011

endlich weiß

deshalb komme ich nicht zum POSTEN -
das Haus wird weiß ;o))))

ein, zwei, drei und aus dreckigem Gelb wird strahlendes WEISS !!!!




Ich freu mich so sehr, obwohl das echt Arbeit bedeutet!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, sonnige Grüße von Annett

Freitag, 6. Mai 2011

Endlich Wochenende....

... was war das für eine Arbeitswoche -
juhu endlich wieder ausspannen ;o))

So, jetzt hab ich erstmal im Garten gesessen und endlich
die neuen Zeitschriften angeschaut und mich über die vielen rosa Blumen gefreut...

Wir streichen unser neu gebautes Carport und unser Haus danach muss noch der Eingangsbereich mit Natursteinen neu gepflastert werden - ich kann Euch sagen was für eine harte Arbeit....
ABER  ich freu mich so auf das Ergebnis ;o) Jedes noch so kleine erreichte Ziel macht einen unheimlich glücklich! Das hat natürlich zur Folge, dass ich im Haus nichts schönes gemacht bekomme. Die Hoffnung bleibt am Wochenende.... Jedoch hab ich Eure vielen Posts sehr aufmerksam gelesen (leider noch nicht überall meinen Senf dazu gegeben) aber mich sehr gefreut über Eure herrliche Kreativität. Ihr gebt mir wirklich alle soviel Energie und Lust die ganzen Veränderungen in unserem Haus durchzustehen - dafür möchte ich mich bei Euch allen bedanken!!!!!

Viel Vorfreude auf das kommende, sonnige Wochenende wünscht Annett